Login

Lost your password?
Don't have an account? Sign Up

Projektmanagement – Handball-Bundesliga und dem Deutschen Handballbund

Beschreibung:

Am 26.10.18 geht es rund in der Merkur Arena: Zugunsten der Deutsche Sporthilfe erwarten Euch zwei spannende Spiele! Das Thema des Abends:
Handball spielen für den guten Zweck. Um 18:30 Uhr startet das erste Spiel – hier treffen die Deutscher Handballbund Allstars auf die Kreisauswahl Minden-Lübbecke. Zur Prime-Time um 20:15 Uhr steht das einzige in diesem Jahr stattfindende Derby zwischen dem TuS N-Lübbecke und dem GWD Minden an. Ihr wollt Euch das nicht entgehen lassen und gleichzeitig was Gutes tun? Dann ran an die Tickets!

Tickets 15,- € / 10,- € ermäßigt ab Dienstag den 25. September in den jeweiligen Geschäftsstellen der Vereine. Alle Einnahmen der Veranstaltung werden der Deutsche Sporthilfe gespendet.

Pressekonferenz

Eventvideo

Zudem können private Spenden unter: Deutsche Sporthilfe IBAN: DE58 5007 0010 0092 7772 10 entrichtet werden.

Programm:

17:30 Uhr: Einlass
18:30 Uhr: DHB Allstars vs. Kreisauswahl Minden-Lübbecke
Versteigerungen
20:15 Uhr: TuS N-Lübbecke vs. GWD Minden – DERBY

Weitere Infos:
www.tus-n-luebbecke.de
www.gwd-minden.de

Wir freuen uns auf einen tollen Abend mit Euch!

Unterstützt durch:
Deutscher Handballbund
Kempa
TuS N-Lübbecke
GWD Minden
Harting Technologiegruppe
Gauselmann AG / Gruppe
Karosserie- und Lackierfachbetrieb Schling
Schulz Gebäudeservice GmbH & Co. KG
Aral Tankstelle Fip Lübbecke
Sipro Sicherheit
Handmade Interactive
Rodenberg Türsysteme AG
Privatbrauerei Barre
Melitta Deutschland
Heinzig Group
Getränke Hanning
Landfleischerei Schuster
Eich Isoliertechnik

Projektbeschreibung:

Für die Durchführung des Projekts wurden mussten verschiedene Interessensgruppen aus Wirtschaft und Verwaltung berücksichtigt werden. Besonders die Koordination zwischen Stadt, Kreisverwaltung, den lokalen Bundesligavereinen und diversen Sponsoren und Unterstützen musste Rechnung getragen werden. Neben den zwei hochklassigen Spielen sollte die Veranstaltung einen Eventcharakter erhalten. Dies wurde durch verschiedenste Aktionen an und in der MerkurArena ermöglicht. Versteigerungen, Merchandise, Catering und andere gastronomische Atraktionen haben zu einer tollen Athmosphäre beigetragen. Insgesamt wurden 51.000 € bei diesem Event eingenommen, die der deutschen Sporthilfe für die Förderung des Jugend-Handballs bereitgestellt wurde.

Vielen Dank an die Firmen Haring und Gauselmann

 

 

Veranstalter:

TwoTypes Werbeagentur GmbH & Co. KG

Durchführung:

BCS Consulting: Projektmanagement – Handball-Bundesliga